Lieschen


Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen in das Gartenhaus, dann ziehen wir uns aus!!

 

Refrain: So wie früher, früher, früher ohne Gummiüberzieher ohne Hemdchen ohne Höschen
Immer zack, zack, zack, zack, zack, zack, zack !!!

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen in die Dämmerung auf einen Seitensprung!!

Refrain:

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen nimm die Freundin mit, dann machen wir´s zu dritt!!

Refrain:

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen zieh dein Höschen aus, dann spielen wir Katz und Maus!!

Refrain:

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen auf die Hobelbank, da läuft das Samen lang!!

Refrain:

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen auf die Leiter, da geht's gleich weiter!!

Refrain:

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen in den Keller, da geht's noch schneller!!

Refrain:

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen an das Scheunentor mir juckt mein Ofenrohr!!

Refrain:

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen auf den Schornstein ich schieb dir meinen rein!!

Refrain:


Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen auf den Rasen, du kannst mir einen blasen!!

Refrain:

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen Lkw da tut es gar nicht weh!!!

Refrain:

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen auf die Antenne, du geile Henne!!!

Refrain:

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen zu dem Erich der gibt dir Unterricht !!

Refrain:

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen Flüsschen, da gibt's ein Küsschen !!

Refrain:

 

Lieschen, Lieschen, Lieschen komm ein bisschen, bisschen, bisschen kleine geile Maus, jetzt ist das Liedchen aus!!

Lied für die Kermes


Melodie: "Von den blauen Bergen kommen wir..."

 

1. Burschen

Von der Kermes aus Gathles kommen wir!
Unser Scholz der ist genauso toll wie wir...
Mit dem Besen in der Hand, und ´nem mächtig großen Rand

Von der Kermes aus Gathles kommen wir!

 

2. Mädels

Von der Kermes aus Gathles kommen wir!
Unsere Mutter hat´ne schöne Tracht, wie wir...
Sie lässt sich nicht verkohlen sondern tut auch mal versohlen

Von der Kermes aus Gathles kommen wir!

 

3. Alle

Von der Kermes aus Gathles kommen wir!
Schlucken mächig viele Liter Schnaps und Bier...
Wir tanzen Hand in Hand, sind außer Rand und Band

Von der Kermes aus Gathles kommen wir!!

Liesel, Liesel, Köhlerliesel


Im Harzerland, bei Altenau,
Da steht ein Köhlerhaus;
Frühmorgens, wenn die Hähne kräh'n,
Schaut's Köhlerliesel raus,
Hat blaue Augen, blondes Haar
Und einen roten Mund.
Wenn sie lacht -
sie ist kaum siebzehn, achtzehn Jahr',
Juvie fallera lala, juvie fallera lala -
Singt mit ihr die ganze, munt're Vogelschar,
Juvie falleralla lallerallala.
Liesel, Liesel, Köhlerliesel,
Du bist so jung, du bist so schön!
Liesel, Liesel, Köhlerliesel,
Lass' uns spazieren geh'n!
Dort am Waldessaum, wo die Veilchen blüh'n,
Wo der Kuckuck ruft, wo das Moos so grün,
Unterm Haselstrauch lass' uns glücklich sein!
Sage ja, mein Schatz, dann wirst du mein!

 

2. Viel' schöne Blumen blüh'n im Wald';
Es plätschert froh der Quell.
Von fern des Jägers Jagdhorn schallt;
Die Jodel klingen hell.
Das ist der Liesel Heimatland;
Im Wald' ist sie zu Haus';
Und ihr Schatz,
Der ist der junge Jägersmann,
Juvie fallera lala, juvie fallera lala!
Und der Hans, der ist ihr Bräuti-Bräutigam,
Juvie falleralla lallerallala.
Liesel, Liesel, Köhlerliesel,
Du bist so jung, du bist so schön!
Liesel, Liesel, Köhlerliesel,
Lass' uns spazieren geh'n!
Dort am Waldessaum, wo die Veilchen blüh'n,
Wo der Kuckuck ruft, wo das Moos so grün,
Unterm Haselstrauch lass' uns glücklich sein!
Sage ja, mein Schatz, dann wirst du mein!